Stellenangebot

Titel/Position:
Mitarbeiter Ingenieur Baumanagement Wasser (m/w)
Ort/Region:
Gelnhausen/Main-Kinzig Kreis
Unternehmen:
Kreiswerke Main-Kinzig GmbH


Die Kreiswerke Main-Kinzig GmbH ist ein mittelständisches Versorgungsunternehmen, das über 100.000 Menschen im Main-Kinzig-Kreis mit Strom und rund 120.000 Menschen mit Wasser versorgt. Mit unserem Tochterunternehmen Regionalverkehr Main-Kinzig GmbH leisten wir jährlich etwa 2,6 Millionen Personenbeförderungen. Den Ausbau der Erneuerbaren Energien im Main-Kinzig-Kreis fördern wir durch unsere Tochterunternehmen Versorgungsservice Main-Kinzig GmbH und Naturenergie Main-Kinzig GmbH. Derzeit werden im Konzern ca. 275 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereiten und durchführen von Ausschreibungen, Angebotsprüfungen und -vergleichen
  • Mitwirken an der Erstellung von jährlichen und mittelfristigen Investitionsplänen sowie Kalkulation, Kosten-, Termin- und Qualitätskontrolle sowie Risikoanalysen der relevanten Projekte
  • Planen und Leiten von Baumaßnahmen im Bereich der Wasserversorgung und Wassergewinnung (gemäß HOAI, Leistungsphasen 1-8) und gemeinsamen, spartenübergreifenden Bauprojekten im Versorgungsgebiet der KWMK (z. B. Wasser, Strom, Breitband)
  • Durchführen von Inspektionen, Prüfungen und Schadensbeseitigung an Grundstücksentwässerungsanlagen der Kreiswerke im Wasserschutzgebiet
  • Kommunikation und Koordination mit den Interessenvertretern, zuständigen Behörden und Ämtern, z. B. Bauverwaltungen der Konzessionsgemeinden
  • Fachliche Führung und Überwachung von internen/externen Fachplanern (z. B. Ingenieur-Büros), Sonderfachleuten und Begleitung der Ausführung
  • Sicherstellen der Einhaltung der anzuwendenden allgemein anerkannten Regeln der Technik (z. B. DVGW Regelwerk, relevante DIN-Normen, usw.) und Richtlinien
  • Vertragsausführung, z. B. Prüfen und Abnehmen der Bauleistungen, nach VOB
  • Realisieren der Anforderungen des Arbeitsschutzes auf den Baustellen der Kreiswerke gemäß Baustellenverordnung und der geltenden Richtlinien

Ihr Profil:

  • Sie haben erfolgreich ein Ingenieurwissenschaftliches Studium (z. B. Bautechnik) absolviert oder bringen gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen mit.
  • Sie bringen 5 - 10 Jahre Berufserfahrung in der Planung und Leitung von Bauprojekten im Bereich der Wasserversorgung mit.
  • Sie verfügen über die Befähigung als Sachkundiger gemäß der TRGS 519 für Abbruch-, Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten an Asbestzementprodukten.
  • Sehr gute Kenntnisse der HOAI, VOB, sowie im allgemeinen Vergabe- und Vertragsrecht bringen Sie mit.
  • Die Anwendung der allgemein anerkannten Regeln der Technik im Aufgabengebiet (z. B. relevante DIN-Normen, DVGW-Regelwerks), der Arbeitssicherheitsrichtlinien (z. B. DGUV Regeln), der Richtlinien für die Arbeitsstellensicherung an Straßen sowie Richtlinien für Erdarbeiten und Straßenbau sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, unternehmerisches Denken und Handeln und verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick.
  • Sie sind teamfähig und durchsetzungsstark.
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B.

Unser Angebot:

Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit mit einer angemessenen Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V), ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeiten und weitere sehr gute Sozialleistungen sowie eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem kollegialen Team.

Finden Sie sich in unserem Anforderungsprofil wieder?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Karriereseite, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht bearbeiten können und an Sie zurück schicken.

Kontakt:

Frau Anika Breitenberger | Telefon 06051 84-227

Kreiswerke Main-Kinzig GmbH
Personalabteilung
Barbarossastraße 26
63571 Gelnhausen

Zurück