Stellenangebot

Titel/Position:
Wassermeister (m/w/d) bzw. eine Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) bzw. eine fachlich qualifizierte Kraft (m/w/d)
Ort/Region:
Strullendorf
Unternehmen:
Gemeinde Strullendorf


Ihre Chance auf Veränderung!

Die Gemeinde Strullendorf (ca. 8000 Einwohner) liegt im südlichen Landkreis Bamberg im Herzen der Fränkischen Toskana mit günstiger Verkehrslage, in unmittelbarer Nähe zur Weltkulturerbe-Stadt Bamberg.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Wassermeister (m/w/d) bzw.

eine Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) bzw.

eine fachlich qualifizierte Kraft (m/w/d)

mit abgeschlossener Berufsausbildung (z.B. Elektriker/-in, Mechatroniker/-in oder anderen Metallberuf) mit fachübergreifenden Kenntnissen und Bereitschaft zur Aus- und/oder Fortbildung zum oben genannten Berufszweig in Vollzeit.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Alle anfallenden Arbeiten der Wassergewinnung, Wasseraufbereitung, Wasserförderung, Wasserspeicherung und Wasserverteilung
  • Reparatur und Wartungsarbeiten an den entsprechenden Einrichtungen, soweit nicht Fremdfirmen beauftragt werden müssen
  • Durchführung von Kontrollen und Überwachung von Fremdfirmen
  • Abnahme von Regenwassernutzungsanlagen
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem gemeindlichen Bauamt und Bautechniker Anforderungsprofil:
  • Fundiertes fachliches Wissen
  • Kenntnisse und sichere Anwendung der technischen Regelwerke und Rechtsvorschriften
  • Von Vorteil wäre berufliche Erfahrung auf o.g. Gebieten
  • Führerschein der Klasse B/BE, von Vorteil Klasse C1, C1E oder T
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Folgende soziale und persönliche Kompetenzen: Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Fortbildungsbereitschaft
  • Wohnsitz in der näheren Umgebung


Wir bieten:

  • Eine vielseitige, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit, unbefristet
  • Eine tarifliche Eingruppierung (TVöD) einschließlich Sonderzahlung, vermögenswirksamer Leistungen und beitragsfreier betrieblicher Altersversorgung
  • Fachbezogene Fort/-Ausbildung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 18. Oktober 2020 an die


Gemeinde Strullendorf
Herrn Arnold Engert
Geschäftsleitung
Forchheimer Str. 32
96129 Strullendorf


Telefon: 09543 8226-50
E-Mail: arnold.engertstrullendorfde.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Reisekosten anlässlich eines Vorstellungsgesprächs werden nicht übernommen.

Weitere Informationen über die Gemeinde Strullendorf finden Sie unter www.strullendorf.de.

PDF-Datei der Stellenanzeige
Zurück