Duales Studium Bauingenieurwesen

Bauingenieurwesen (B. Eng.)

Technische Hochschule Köln, Campus Deutz

Betzdorfer Straße 2, 50679 Köln, Deutschland

Die mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen werden im Grundstudium vermittelt. Entsprechend stehen Fächer wie Mathematik, Mechanik, Bauinformatik, Baustoffkunde oder Bauphysik auf dem Studienplan. Aber auch Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen zu Baurecht, Baubetrieb, Geotechnik, Tragwerkslehre und Baustatik sind Teil des Grundstudiums.

Im Hauptstudium spezialisieren sich die Studierenden in einer der fünf Studienrichtungen Baubetrieb, Geotechnik, Konstruktiver Ingenieurbau, Verkehrswesen oder Wasserwirtschaft; den Haupttätigkeitsfeldern von BauingenieurInnen.

Der Großraum Köln bietet Studierenden dabei ein besonders lebendiges Umfeld: So bieten viele Bauunternehmen und zahlreiche Ingenieurbüros die Möglichkeit, studienbegleitend zu arbeiten und erste Praxiserfahrungen zu sammeln. Eine Besonderheit des Bachelorstudiengangs Bauingenieurwesen: Er kann auch als duales Studium mit einer integrierten Berufsausbildung absolviert werden.

Quelle: Technische Hochschule Köln

TH Köln: Bauingenieurwesen (B. Eng.)

zurück