Master-Studiengänge Fahrzeug- und Verkehrstechnik

Im Master-Studium Fahrzeug- und Verkehrstechnik vertiefst Du Deine während des Bachelor-Studiums erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Zudem kannst Du Dich, je nach Univeristät, auf einen Forschungs- oder Tätigkeitsschwerpunkt Deiner Wahl spezialisieren. Das Studium kann zwischen zwei und vier Semestern dauern. Der Studienabschluss Master of Science (M. Sc.) oder Master of Engineering (M. Eng.) befähigt Dich zu einer anschließenden Promotion oder zum direkten Berufseinstieg.

Datenbanksuche: mit Ortsnamen, Begriffen, Postleitzahlen.

Kombinierte Suche (mehrere Begriffe, Buchstaben und Zahlen) ist nicht möglich.

Suchergebnisse werden in der Karte und als Liste ausgegeben.

Elektromobilität (M. Sc.)

Universität Stuttgart

Sämtliche Aspekte der Elektromobilität sind enorm wichtige Schlüsselelemente für eine zukünftig umweltfreundliche Mobilität – Ingenieure der Fachrichtung Elektromobilität entwickeln die Zukunft mit...
mehr »

Elektromobilität (M. Sc.)

Hochschule Bochum

In dem Studiengang werden Ingenieure ausgebildet, die den technischen Herausforderungen rund um Themen wie Elektrifizierung des Antriebsstranges,elektrische und mechatronische Systeme in...
mehr »

Elektromobilität (M. Sc.)

Technische Universität Chemnitz

Dieses Studienangebot richtet sich neben den Absolventen des gleichnamigen Bachelor-Studienganges der TU Chemnitz auch an Interessierte aus fachlich angrenzenden Studiengängen der Elektrotechnik und...
mehr »

Umweltingenieurwesen (M. Sc.)

Technische Universität München

Menschliche Aktivitäten, wie die Nutzung von Rohstoffen, die Energiegewinnung, der Bau von Siedlungen und Infrastruktur, die wirtschaftliche Tätigkeit oder der Verkehr, sind durch eine Vielzahl...
mehr »